Kugelhähne

Ob 2- oder 3-Wege, immer 1 Ziel: Die optimale Mediensteuerung mit Kugelhähnen.

Filter öffnen

Filter
Ausführung
Antriebsart / Betätigung
Material
Anschluss
Druck
Zulassungen

Ob 2- oder 3-Wege, immer 1 Ziel: Die optimale Mediensteuerung mit Kugelhähnen

Kugelhähne sind Absperrventile mit einer gebohrten Kugel als Sperrkörper. In der 2-Wege-Version als Auf- und Zu-Ventile verwendet, schliessen die wenig anfälligen Kugelhähne mit einer 90°-Drehung der Kugel eine Leitung vollständig ab. Die 3-Wege-Version mit einer L- oder T-Bohrung kann Medienströme optimal verteilen, zusammenführen und regulieren.

Ein Kugelhahn wird bei flüssigen und gasförmigen Medien eingesetzt. Ob mit schwimmender oder geführter Kugel gewährt der Kugelhahn immer eine grösstmögliche Dichtheit. In geschlossener Position wirkt der Druck des Mediums als zusätzliche Dichtung. Die meisten TRI-MATIC Kugelhähne verfügen über vollen Durchfluss, sodass im geöffneten Zustand keine Behinderung des fliessenden Mediums stattfindet.

Je nach Medium besteht ein Kugelhahn aus verschiedenen Materialien wie Messing, Edelstahl, Alu oder PVC-Kunststoff. Gewinde, Anschweissenden, Flansch, Klebemuffe oder TRI-Clamp-Verbindung stehen als Anschlussmöglichkeiten zur Auswahl. Kugelhähne können pneumatisch, elektrisch und elektro-pneumatisch automatisiert werden.

Profitieren Sie von den wenig anfälligen Kugelhähnen von TRI-MATIC. Kontaktieren Sie uns per Telefon auf +41 (0)41 780 22 22 oder per E-Mail an info@tri-matic.ch für eine umfassende Beratung durch unsere Experten. TRI-MATIC bietet Ihnen technische Lösungen, die Sie lange begeistern werden.

Ventile von TRI-MATIC

Qualität die es in sich hat.