TRI-CLAMP

Maximale Hygiene und höchste Reinheit mit TRI-CLAMP Verbindungen und Adaptern.

Maximale Hygiene und höchste Reinheit mit TRI-CLAMP Verbindungen und Adaptern

Unternehmen in der Getränke-, Lebensmittel-, Pharma-, Biotechnologie- und Chemiebranche müssen in ihren Produktionsanlagen auf höchste Reinheit achten. Hygienische Anlagen in diesen Industrien verfügen über komplexe Rohrleitungssysteme mit Kugelhähnen, Regelventilen und Verbindungen. Die aseptischen Standards lassen sich mit gewöhnlichen Armaturen und Schraubverbindungen mit Gewinden jedoch nicht erreichen.

TRI-CLAMP Verbindungen gehören zu einem weltweit führenden, hygienischen System für aseptische Rohrleitungen mit durchgehend glatten und korrosionsfreien Oberflächen. Zu den TRI-CLAMP-Edelstahl-Komponenten gehören TRI-CLAMP-Fittings, TRI-CLAMP-Kugelhähne, TRI-CLAMP-Adapter und TRI-CLAMP-Klemmverbindungen, welche von aussen mit einer Klammer fixiert werden. Ihre Anlage oder Maschine wird dank TRI-CLAMP vor Verunreinigungen und Kontamination geschützt. TRI-CLAMP eignet sich auch hervorragend für CIP und SIP Sterilisation.

Weltweit gibt es drei unterschiedliche Normen für TRI-CLAMP: DIN, ISO und BS. Sie werden für verschiedene Normen von Rohrgrössen angewendet. TRI-MATIC hat die passenden TRI-CLAMP-Fittings, TRI-CLAMP-Kugelhähne, TRI-CLAMP-Klemmverbindungen oder TRI-CLAMP-Adapter in allen drei Normen. Egal ob Kugelhähne mit Handhebel oder automatisiert mit Pneumatikantrieb, Fittings zum Anschweissen oder Aufschrauben, Probeentnahmeventile oder Rückschlagventile in verschiedenen Längen und Grössen, TRI-MATIC bietet ein komplettes Programm. Wir verfügen über ein Lager mit einem stetigen Bestand an vielen verschiedenen Komponenten. Auch für Ihr hygienisches System!

Grosse Auswahl an Milchrohrverschraubungen

Auch Milchrohrverschraubungen haben einen festen Bestandteil in unserem Sortiment. Dazu zählen Schlauchstutzen nach DIN 11851, Schlauchstutzen mit Aussengewinde, 3-teilige Verbinder nach DIN 11851 und diverse Übergangsfittings. Milchrohrverschraubungen bestehen aus einem Kegelstutzen und einem Gewindestutzen, die mittels einer Überwurfmutter miteinander verbunden werden. Das Rundgewinde nach DIN 11851 und die polierte Oberfläche können leicht gereinigt werden. Je nach Medium stehen passende Elastomerdichtungen in verschiedenen Materialien wie NBR, EPDM, Silikon oder FKM (Viton) zur Auswahl.

TRI-CLAMP Dimensionierung

Bei TRI-CLAMP-Fittings werden zwischen der Flanschgrösse und der Rohrgrösse unterschieden:

  • Flanschgrösse A: Die Flanschgrösse bestimmt die Kompatibilität mit anderen TRI-CLAMP-Teilen. Zwei Flansche werden mit einer Dichtung und einer Klemme verbunden. Nicht übereinstimmende Flanschgrössen können nicht miteinander verbunden werden.
  • Rohrgrösse B - Th: Auf der Rohrseite des Fittings steht für jede Flanschgrösse eine Vielzahl von Rohrgrössen zur Verfügung. Rohre unterschiedlicher Grösse können miteinander verbunden werden, wenn sie die gleiche Flanschgrösse verwenden. Je nach Rohrnorm sind die Innendurchmesser unterschiedlich, was bei der Auswahl der Armaturen und Fittings zu beachten ist.
Flanschgrösse A und Rohrgrösse B – Th sind bei der Auswahl der TRI-CLAMP-Armaturen und -Fittings zu beachten.
Flanschgrösse A und Rohrgrösse B – Th sind bei der Auswahl der TRI-CLAMP-Armaturen und -Fittings zu beachten.

Obwohl die Rohrgrössen zwischen den Spezifikationen variieren, sind die Flanschgrössen aller drei Normen mit wenigen Ausnahmen gleich. So verwendet beispielsweise eine BS 1,5″ TRI-CLAMP die gleiche 50,4 mm Flanschgrösse wie die DIN DN40 TRI-CLAMP. Innerhalb jeder Norm bestimmen die verschiedenen Rohrgrössen die Flanschgrösse.

TRI-CLAMP Spezifikationen

Rohrspezifikationen

Klemmengrössen

Rohrgrössen

DIN 32676 (DIN 32676 Series A)

Metrisch – DIN 11850/10357

50,5

DN40

ISO 2852 (DIN 32676 Series B)

ISO 1127

50,5

DN32

BS 4825 (DIN 32676 Series C, ASME BPE 2009)

Imperial – ASTM A270

50,5

1,5″

 

Gerne liefern wir Ihnen die unterschiedlichen TRI-CLAMP-Grössen in verschiedenen Werkstoffen, wie zum Beispiel in V2A 1.4301 oder in V4A 1.4404. Natürlich wenn gewünscht mit Qualitätszertifikaten wie das 3.1-Zeugnis oder auch FDA-Dokumente für die Dichtwerkstoffe.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie für Ihr hypienisches System auf ein komplettes TRI-CLAMP-Programm zugreifen wollen. Rufen Sie uns an auf +41 (0)41 780 22 22 oder schreiben Sie uns auf info@tri-matic.ch.

Ventile von TRI-MATIC

Qualität die es in sich hat.