TRI-MATIC AG feiert am 25. Oktober 2021 das 30-jährige Bestehen

Am 25. Oktober 1991 gründeten meine Frau und ich TRI-MATIC AG und legten damit den Grundstein dafür, was das Unternehmen heute ausmacht. Vom Kleinbetrieb vergrösserte sich das Unternehmen kontinuierlich. Jetzt sind wir über 30 Mitarbeitende an den Standorten Hünenberg und Yverdon-les-Bains. Die TRI-MATIC-Familie oder das One-Team, wie ich zu sagen pflege.

Wir starteten 1991 mit dem Vertrieb von Armaturen und Fittings und bereits vor 30 Jahren wollten wir beim Kunden möglichst viel automatisieren. Unser Angebot und die Dienstleistungen entwickelten sich stetig weiter, so dass das Unternehmen heute viel Know-How und eine breite und tiefe Palette an technischen Komponenten für die Industrie anbietet.

Was damals mit wenigen Produkten und noch weniger Ressourcen begann, ist nur dank unseren engagierten Mitarbeitenden zu einer Erfolgsstory geworden. TRI-MATIC kann auf langjährige, eingespielte Mitarbeiter*innen zählen, aber auch jüngere Teammitglieder sind im Laufe der Jahre mit neuen Ideen dazugestossen.

30 Jahre im Markt zeigen nicht nur Stabilität, sondern auch unsere Anpassungsfähigkeit an den wirtschaftlichen und technischen Wandel und die Forderung nach innovativen Produkten. Früh haben wir die Bedeutung von integrierten Systemlösungen und Baugruppen erkannt und gezielt gefördert. Unseren Kunden das Leben leichter zu machen und zu allen Zeiten ein kompetenter, fairer Partner zu sein, war immer unser Ziel und wird es auch in Zukunft bleiben.

Wir blicken auf 30 Jahre TRI-MATIC zurück und bedanken uns für die jahrelange, gute Zusammenarbeit bei unseren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitenden. Auch in Zukunft werden wir ein verlässlicher Partner sein. Wir wollen weiterhin die ausgesprochenen und nicht ausgesprochenen Bedürfnisse erkennen und verstehen, damit wir mit effizienten Lösungen unterstützen können.

Thomas Marx, CEO